Referenzen

  • Schweizerische Eigenossenschaft

    Chrisweb

    Mit Chrisweb können die Messdaten des stationären und mobilen Netzwerks zur Messung von Radioaktivität dargestellt werden.  Zudem können diverse Auswertungen dieser Daten erstellt werden. Die Applikation ist ein Werkzeug, um in einem Notfall die Grundlageninformationen für Entscheide sowie die Kommunikation im Zusammenhang mit dem Bevölkerungsschutz zu gewinnen. Die Messdaten werden geografisch auf Kartenmaterial, welches von einem Kartenserver bezogen wird, dargestellt.

  • Wetter-Alarm

    Durch das Wetter-Alarm Backend, welches Puzzle unterhält und laufend weiterentwickelt, können durch Meterologen von SRF-Meteo oder durch die Nationale Alarmzentrale Gefahrenmeldungen an sämtliche für die betreffende Region abonnierten Nutzer als SMS oder Pushnachricht verschickt werden. Zudem stellt dass Backend über ein REST-API sämtliche für die Mobile Applikation notwendigen Meteodaten zur Verfügung.

  • Schweizerische Eigenossenschaft

    ZAC3: Zugangs- und Ablageverzeichniscomputer

    Mit der Applikation ZAC3 können die Verwaltungsstellen des Bundes ihre zu archivierenden Daten zur Langzeitarchivierung in Aktenverzeichnissen ans Bundesarchiv übermitteln. Die Aktenverzeichnisse können durch das Bundesarchiv im Rahmen der Archivierung der Akten direkt in das elektronische Langzeitarchiv übernommen werden.

  • bls

    Lokführer Personal Assistenz (LOPAS)

    Mit der Applikation LOPAS können die Lokführer ihre Einsatzplanung einsehen sowie eine konkrete Zugfahrt mit allen relevanten Informationen darstellen. Im Zusammenhang mit der Ablösung der Netbooks durch Tablets wurde die Client-Applikation als Hybrid-Web-Applikation auf Basis Apache Cordova neu entwickelt.

  • Open Source Consulting und -Engineering für die Stadt Biel

    Wir durften die Stadt Biel beim Auf- und Ausbau einer automatisierten Open Source Infrastruktur begleiten. Unsere Arbeiten umfassten unter anderem Beratung und Engineering beim Aufbau einer automatisierten Linux Server Betriebsplattform mit CentOS und Puppet.

    Die Stadt Biel wurde für die Umsetzung ihrer Open Source Strategie mit dem CH Open Source Award ausgezeichnet. Wir gratulieren herzlich und sind stolz, dass unsere Mitarbeit solche Früchte trägt.

  • Jungwacht Blauring Schweiz

    Online Mitglieder- und Kursdatenbank für Jungwacht Blauring Schweiz

    Zusammen mit Jungwacht Blauring Schweiz (Jubla) hat Puzzle ITC die Open Source Verbandslösung jubla.db aufgebaut. Die Lösung ist auf Organisationen mit komplexen Strukturen und damit verbundenen Berechtigungen ausgerichtet. Puzzle betreute die Jubla bei der Konzeption, Realisierung und Erweiterungen ihrer nationalen Mitgliederdatenbank und veröffentlichte den Code unter dem Brand „hitobito“ auf GitHub. Dank einer durchdachten Plugin-Architektur kann hitobito auf verschiedenste individuelle Bedürfnisse massgeschneidert erweitert werden. Die Weiterentwicklung der Lösung erfolgt gemeinsam mit der gesamten Kunden-Community.

     

  • Schweizerische Eigenossenschaft

    Application Server Migration von WildFly auf JBoss EAP

    Das Information Service Center ISCeco des Eidgenössischen Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF haben wir bei der Migration von der Community-Version „WildFly“ auf  die JBoss Enterprise Application Platform unterstützt. Wir haben das ISCeco beraten (Konzept, Monitoring, Grundaufbau), leisteten Installationssupport
    (Einrichtung, Templates, Scripte) sowie Unterstützung bei der Migration vorhandener Projekte.
  • Open Source Fachapplikation für Verbände und Vereine

    „Einmal entwickeln – mehrfach anwenden“ – dieser Grundsatz steht hinter der Open Source Lösung „hitobito„. Die wichtigsten allgemeinen Funktionen sind in der Kernanwendung (Core) zusammengefasst. So ... mehr

  • IMS Informatik und Managment Services AG

    Mobile User Centered Design Workshop

    Auf die Bedürfnisse des Auftraggebers zugeschnittener Workshop zu User Centered Design für Mobile Applikationen.

  • bls

    JBoss ESB Entwicklungen und Schulung der Administratoren

    Die BLS baut eine Integrationsplattform für verschiedene Schnittstellen zwischen der BLS und der SBB auf. Im Rahmen eines Proof of Concepts wird die JBoss ESB Plattform evaluiert und ein mögliches Anwendungsdesign erarbeitet.

  • Schweizerische Eigenossenschaft

    Ruby on Rails Consulting und Schulung

    Puzzle unterstützt die Entwicklungsabteilung des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten (EDA) mit Ruby on Rails-Architekturberatung und einer auf die Bedürfnisse der Mitarbeitenden zugeschnittenen Schulung.

  • Die Schweizerische Post

    Ruby on Rails Consulting

    Architekturberatung und Entwicklungsunterstützung der Post-IT für das Webapplikations-Framework Ruby on Rails.

  • Schweizerische Eigenossenschaft

    KABS (Koordination Ausbildung Bevölkerungsschutz) Ausbildungsdatenbank

    Die Online-Ausbildungsdatenbank KABS gibt eine gesamtschweizerische Übersicht der Aus- und Weiterbildungsangebote zur Bewältigung von Katastrophen und Notlagen. Die Online-Datenbankentstand des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz (BABS) bietet eine vereinheitlichte und umfassende Zusammenstellung der Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Bevölkerungsschutz.

  • bls

    Weiterentwicklung Driver Information System (DIS)

    Im Rahmen der strategischen Partnerschaft mit der BLS hat Puzzle das DIS weiterentwickelt, unter anderem mit der adaptiven Lenkung (ADL). Weiter leistete das Puzzle Team Support, Wartung und Pikett für das DIS.

  • eCH

    Aufbau, Entwicklung, Wartung und Support der Webplattform eCH

    Aufbau einer Website für die Publikation von eGovernment-Standards und Abbilden des Standardisierungsprozesses für die Fachgruppen.

  • Swisslog

    Hochverfügbare Infrastruktur für Logistikautomationslösungen

    Deployment von hochverfügbaren DB Clustern und Applikationservern. Wie Puzzle die weltweit führende Anbieterin integrierter Lösungen für die Logistikautomation unterstützt, lesen Sie in unserem Blog.

  • Swisscom

    Red Hat Satellite Consulting

    Engineering Red Hat Satellite und Automatisierung Patch Management für die Swisscom Schweiz AG.

  • Swisscom

    EnClouder – Server Provisioning für Swisscom, ehem. Swisscom IT Services – Webapplikationen

    EnClouder ist eine Ruby on Rails Webapplikation für das Server Provisioning, die wir im Mandat bei der Swisscom, ehem. Swisscom IT Services entwickelt haben.

  • Swisscom

    Aufbau und Einführung Puppet-Umgebung für Swisscom IO

    Einführung und Aufbau Puppet-Architektur für Swisscom IO, Konfiguration von Puppet

  • Swiss Reinsurance Company

    Puppet Consulting und Schulung

    Einführung und Aufbau Puppet für zentrales Konfigurationsmanagement für ca. 1000 Server (SuSE, AIX); Einführung Puppet Workflows

  • Sunrise

    Red Hat Satellite Consulting

    Engineering Red Hat Satellite und Automatisierung Patch Management für die Sunrise Communications AG.

  • Die Mobiliar

    Automation Middleware für die Mobiliar

    Mit dem Projekt „Automation Middleware“ (AMW) hat Puzzle für die Mobiliar eine Webapplikation für das automatische Konfigurieren und Deployen ihrer Applikationen entwickelt. AMW bildet den Mittelpunkt der Java Server Automation in der ... mehr

  • Swisscom

    Applikation für das Verwalten der Swisscom Business Numbers

    Prototyping, Projekt-Realisierung, Wartung und Support der Applikation für das Verwalten der Business Numbers und Corporate Access Numbers der Swisscom.

  • Institut für Geistiges Eigentum

    Linux Engineering und Aufbau Puppet-Umgebung beim IGE

    Einführung der Workflows für Entwicklungs- und Integrationsumgebungen sowie der Produktion; Aufbau eines Standard Operating Environment (SOE) für Red Hat Enterprise Linux (RHEL). Einführung und Aufbau von Puppet für das zentrale Konfigurationsmanagement für ca. 60 Server.

  • Schweizerische Eigenossenschaft

    Git Workshop für Software-Entwicklung

    Git-Consulting und -Schulungen für Software-Entwickler und Systemadministratoren des Instituts für geistiges Eigentum (IGE).

  • Flughafen Zürich

    Linux und Red Hat Satellite Consulting

    Engineering von Red Hat Satellite und Automatisierung des Patch Managements; Engineering Standard Operating Environment (SOE) für Red Hat Enterprise Linux (RHEL).

  • Schweizerische Eigenossenschaft

    Konzept und Realisierung Webapplikation „Zacweb“

    Die Applikation „Zacweb“ unterstützt den Prozess für das Führen der Dossiers und deren Archivierung bei den über 300 Aussenstellen des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten (EDA). Zacweb war das erste gemeinsame Projekt von Puzzle und wearecube. Der Erfahrungsbericht wurde in der Open Source Studie 2012 veröffentlicht.

  • Digicomp

    Ruby on Rails Schulung

    Publikums-Schulung für Ruby on Rails. Inhalte: Übersicht über Ruby und dessen dynamische Sprachkonstrukte, Rails Set-up und Grundlagen der MVC-Architektur, Model-Validierung und Relationen, Unit-Test-Unterstützung, Layout und View Partials, Response Formats/AJAX, Request Filters, Funktionales Testen von Controllern, Migrationen mit Datenänderung, Übersicht über das Plugin Framework und bestehende Plugins

  • Die Schweizerische Post

    Redesign und Usability Tests für Postidea

    Postidea ist ein Ideenmanagement-Tool der Schweizerischen Post. WeAreCube hat das System Usability Tests unterzogen und auf die Bedürfnisse der Postangestellten optimiert.

  • Die Schweizerische Post

    Vision und Design CO-STAR Creator

    Mit der Applikation „CO-STAR Creator“ können die Mitarbeitenden der Schweizerischen Post Geschäftsideen nach einer bewährten Methode strukturiert erfassen.

  • Die Mobiliar

    Linux Engineering und Automatisierung

    Beratung und Engineering einer „Standard Operating Environment“ (SOE) für Red Hat Enterprise Linux (RHEL); Automatisierung Server Provisioning im Zusammenhang mit VMware; Migrationen AIX (pSeries) auf Linux x86

  • Code Review für cloud-solutions.net

    Qualitativer und quantitativer Audit einer Ruby on Rails Applikation. Dabei wurde mittels statischer Analysen die Softwarequalität der Applikation beurteilt und in einem Bericht Vorschläge zur Verbesserung der gefundenen Schwachstellen aufgezeigt.

  • Jugend+Sport

    Nationale Datenbank für Jugend und Sport

    Bis ins Jahr 2000 lag die Verwaltung von J+S Angeboten in der Verantwortung der kantonalen Amtsstellen und Sportverbänden. Diese verwendeten dafür ihre eigenen, individuellen Verwaltungssysteme. Die ... mehr

  • Schweizerische Eigenossenschaft

    Red Hat Satellite Consulting

    Engineering von Red Hat Satellite und Einführung der Workflows in Entwicklung, Integration, Abnahme und Produktion.

  • bls

    Fahrgast-Informationssystem für die BLS Doppelstöcker-Flotte

    Puzzle ITC realisiert für die neue Doppelstöcker S-Bahn Flotte der BLS den serverseitigen Teil des Fahrgast Informationssystems (FIS). Das Informationssystem umfasst neben den Anschriften am Zug ... mehr

  • bls

    DaX Bestellapplikation

    Ein weiteres spannendes Projekt der strategischen Partnerschaft mit der BLS: Die DaX Bestellapplikation hilft Transportunternehmen beim Berechnen netzübergreifender Fahrten. Eine Ausführliche Beschreibung finden Sie in unserem Blog

  • bls

    BLS Arbeisplatzstudie Betriebszentrale Spiez

    Erarbeitung von Empfehlungen für die Optimierung von Arbeitsplätzen für die Fahrdienstleiter und die Kundeninformationsmitarbeiter der BLS Netz AG.

  • BERNMOBIL

    Abfahrtszeiten-Schnittstelle

    Support und Wartung der Abfahrtszeiten-Schnittstelle. Die Schnittstelle zum Informationssystem „SmartInfo“ stellt Daten zu den Abfahrtszeiten von Tram und Bussen Dritten (Webauftritt BERNMOBIL, search.ch, Westside, etc.) über eine standardisierte Web-Services zur Verfügung.

  • BERNMOBIL

    Anpassungen Web-Applikation “Brandaktuelle News“

    Kleinere Anpassungen an der Web-Applikation “Brandaktuelle News“,  mit welcher Messages zusammengestellt und verschickt werden können.