Smarte Stromabrechnung mit Blockchain

Als Technologiepartner von Ormera hat Puzzle ITC eine innovative Webapplikation entwickelt, die intelligente Stromzähler mit der Blockchain verknüpft und so eine einfache und automatisierte Stromabrechnung für Energiedienstleister und Hauseigentümer ermöglicht.

Immer mehr Mieterinnen und Mieter beziehen Strom von gemeinsam genutzten Solaranlagen. In einem «Zusammenschluss zum Energieverbrauch» (ZEV) können Hauseigentümer den produzierten Solarstrom vom eigenen Dach direkt an die Bewohnerinnen und Bewohner ihrer Liegenschaft verkaufen. Die Verrechnung des Stroms ist bisher ein aufwändiger und komplexer Prozess. Die von uns gebaute Webapplikation «Ormera» erstellt eine automatisierte Stromabrechnung von intelligenten Smart-Meter-Devices über die Blockchain und zeigt den Verbrauch auf der Benutzeroberfläche.

Ormera wurde auf APPUiO, der Schweizer Container Plattform basierend auf OpenShift, aufgebaut. Dies ermöglicht eine standardisierte, automatisierte und moderne Software-Entwicklung und den agilen Betrieb nach DevOps-Prinzipien. Neu entwickelte Features können schnell und zu jeder Zeit in die Produktion deployed werden.

Mit Puzzle ITC haben wir einen zuverlässigen Schweizer Technologiepartner gefunden. Die Zusammenarbeit ist unkompliziert und kreativ – genau so entstehen Innovationen.

Seline Steiger-Ueltschi, Ormera AG

Mit Quarkus wurde die Webapplikation in Form von kleinen, lose gekoppelten Microservices aufgebaut. Dank des geringen Memory Footprints und der schnellen Startup-Zeiten können die Microservices reaktiv und dynamisch auf ein-gehenden Traffic reagieren und skaliert werden.

 

Dezember 2018 – Juli 2019
Spring Boot, Rest, JHipster, Angular 6, OpenShift, Node.js, Jenkins, Angular, Protractor E2E Testing, Rest, Yarn, Docker, Artemis, Grafana, Quarkus, Postgres, IntelliJ, Maven, GIT
OpenShift, Blockchain, Webappapplikation

Ormera ist aus einem Innovationsprojekt von PostFinance und Energie Wasser Bern entstanden und wurde im Sommer 2019 als Startup gegründet. Das Portal dient der Messung und Verrechnung von eigenproduziertem Strom und Energie.

www.ormera.ch