Druckfrisch: Bitcoins für’s Gipfeli?

Seit gut einem Jahr unterstützt Puzzle ITC Kunden dabei, mit Hilfe des Lightning Networks Kryptowährungen und Alltagsgeschäft in Einklang zu bringen. Die Projekte reichen vom  Lightning-getriebenen Bierzapfhahn als Demonstrationsobjekt bis hin zum vollständigen Point-of-Sale für das Endkundengeschäft. Wie das Lightning Network funktioniert und welche Erfahrungen Puzzle dabei gesammelt hat, berichten Oliver Gugger und Daniel Kobras ab Seite 132 im Special 2019 der Zeitschrift iX.

Der Artikel kann hier vollständig gelesen werden.

Kommentare sind geschlossen.