OpenShift Tech Lab I

André Kunz

Mit einer Platform as a Service (PaaS) ändert sich die Art, wie wir Software entwickeln. Puzzle stellt OpenShift V3 – die PaaS von Red Hat – in einem Tech Lab vor und Entwickler lernen hands-on die wichtigsten Schritte, wie eine Applikation in die Cloud gebracht wird.

Mit OpenShift werden IT-Prozesse automatisiert und die Bereitstellung von IT-Services gestrafft. Im OpenShift Tech Lab erwarten euch folgende Themen:

  • Übersicht zu OpenShift Präsentation
  • Hands on Workshop
  • Einrichten CLI
  • Quicktour durch OpenShift V3
  • Die erste Applikation deployen
  • Advanced CLI Commands
  • Routen erstellen
  • Skalieren von Applikationen
  • Datenbank deployen und anbinden
  • Code Änderungen via Webhook direkt integrieren
  • Persistent Storage anbinden und verwenden für Datenbank
  • Applikationstemplates

Ort und Zeit: 19. Mai 2016, 13:30 – 17:30 Uhr; Eigerplatz 4, Bern

Für das Lab solltet ihr euren eigenen Laptop mitbringen. Die Platzzahl ist beschränkt. Anmeldung bitte per Mail.

 

Kommentare sind geschlossen.