Zukunftstag zum Vierten

Ramona Stofer

Auch dieses Jahr engagierte sich Puzzle ITC wieder am Nationalen Zukunftstag im Rahmen des Spezialprojekt „Mädchen-Informatik-los!“.

Am 14. November 2014 fand der diesjährige Nationale Zukunftstag statt. Im Rahmen des Spezialprojektes „Mädchen-Informatik-los!“ begrüssten wir mit Lisa, Aline, Stefanie, Nina, Kujesga, Luana, Livia Lucie, Ha Vy, Patricia, Chantal, Magdalena und Kheyrta insgesamt 12 Teilnehmerinnen. Das Tagesprogramm passten wir dieses Jahr leicht an:

  • Begrüssung und Vorstellung der Puzzlerinnen
  • Vorstellung Scrum und Workshop Anforderungsanalyse
  • Besuch des Posten „Hardware“ oder „Roboter programmieren“
  • Mittagessen à la Puzzle
  • Besuch des Posten „Hardware“ oder „Roboter programmieren“
  • Interview/Fragerunde mit den Informatikerinnen von Puzzle

Dazwischen durfte die Auflockerung natürlich nicht fehlen. Und die Teilnehmerinnen liessen es sich nicht nehmen, fleissig Bomberman zu spielen (Puzzle-Dialekt: „Dörexxlen“) und zu Töggele. Liebe Teilnehmerinnen, vielen Dank für euer Mitmachen – es hat uns sehr viel Spass gemacht!

Die Organisation und Betreuung des Zukunftstages lag dieses Jahr erstmals vollständig in Frauenhand:

  • Carmen: Administration, Verpflegung und Fotografie
  • Trudi: Begrüssung und Ansprechperson generell
  • Sophia: Posten „Hardware“
  • Claudia, Claudia, Sombra: Posten „Roboter programmieren“

Euch allen herzlichen Dank!

Impressionen vom Zukunftstag

IMG_4028 IMG_4029 IMG_4035 IMG_4040 IMG_4042 IMG_4050 IMG_4054 IMG_4059 IMG_4061 IMG_4062 IMG_4066 IMG_4072 IMG_4073 IMG_4075 IMG_4078 IMG_4079 IMG_4080 IMG_4087 IMG_4096 IMG_4098

3 Kommentare

  • Rufer Nina, 18. November 2014

    Nochmals vielen Dank für den interessanten, schönen Tag !

  • mm
    André Kunz, 24. November 2014

    Hallo Nina. Schön, dass es dir gefallen hat. Es war toll, wie ihr alle mitgemacht habt!

  • Chantal Imboden, 2. Dezember 2014

    Der Tag hat wirklich Spass gemacht ich empfehle in an alle informatikinterressierten mädchen weiter.