Puzzle tritt dem Open Invention Network bei

Ramona Stofer

Puzzle ITC ist dem Open Invention Network (OIN) beigetreten. Damit unterstützen wir den langfristigen Erfolg von Linux und Open Source.

Open Invention Network erwirbt Softwarepatente und stellt diese allen Unternehmen und Privatpersonen frei zur Verfügung, welche sich bereit erklären, keine Patentansprüche gegen Linux oder mit Linux in Verbindung stehender Software geltend zu machen. OIN wurde 2005 von den Unternehmen IBM, NED, Novell, Philips, Red Hat und Sony gegründet.

OIN sagt über sich selber: „We help protect Open Source and Linux-related technology from patent tension. Our goal is to build a non-aggression ’standard of behavior‘ to protect the future of Open Source.“

Für Puzzle heisst dies konkret: Wir verpflichten uns, allfällige Patente, welche wir in Zukunft besitzen würden, nicht gegen andere Mitglieder des OIN einzusetzen. Wir handeln damit im Sinne von Linux und Open Source und helfen so mit, dessen Erfolg zu sichern.

Kommentare sind geschlossen.