Application Modernization and Migration

Eine der grossen Hürden der digitalen Transformation liegt in den bestehenden Applikationslandschaften. Die Applikationen wurden über die Jahre entwickelt und können nun für die neuen Abläufe und Prozesse nur schwer angepasst oder skaliert werden. Die Agilität sowie die Nutzung moderner Technologien (Cloud Native, Microservices, CI/CD) werden zur Herausforderung. Mit unserem Angebot «Application Modernization and Migration» optimieren wir gemeinsam deine Prozesse und Applikationen. Durch die gewonnene Flexibilität und Geschwindigkeit reduzierst du deine Kosten und hast deine Applikationen auf dem neuesten Stand.

Individuelle Discovery Workshops

In einem Discovery Workshop führen wir eine Standortbestimmung durch und identifizieren die Herausforderungen deiner Applikationslandschaft.Gemeinsam entwickeln wir ein Konzept zur Modernisierung deiner Applikationen. Wie wir dich anschliessend unterstützen, bestimmst du. Welche Möglichkeiten es dafür gibt, siehst du hier oder in unserem Flyer.

Wir übernehmen

Migration
Einfache Applikationen migrieren wir auf moderne, offene Plattformen – z.B. auf eine Container Plattform oder in die Cloud.

Modernisierung
Bei komplexen Applikationen erarbeiten wir eine moderne Microservice-Architektur und helfen bei der Umsetzung.

CI/CD
Um schneller neue Features auszurollen und Zeit zu gewinnen, automatisieren wir deine Deployment-Prozesse.

Managed Platform
Wir bauen und betreiben für dich die passende Container Plattform.

Wir schulen

Schulungen
Wir bieten Workshops zu Themen wie OpenShift, Helm, Kubernetes, Ansible, Docker, KeyCloak oder CI/CD

Techlabs
Wir bieten Techlabs zu «Application Migration and Modernization on APPUiO».

Self Managed Platform
Wir vermitteln das Know-How, um eine Container Plattform aufzubauen. Auf Wunsch auch mit 3rd Level Support.

DevOps Culture
Wir helfen bei der Einführung einer DevOps-Kultur in deinem Unternehmen.

Gratis Techlabs

Application Migration and Modernization on APPUiO – kostenlos in Bern, Basel & Zürich

Die Teilnehmenden lernen anhand von Präsentationen und hands-on Labs, wie sie Applikationen ihrer Systemlandschaft auf die neue Container Plattform bringen. Es wird aufgezeigt, welche architektonischen Grundprinzipien beachtet werden müssen, damit die Flexibilität und die Features der Container Plattform wirklich ausgereizt werden können. Anhand eines Kriterienkataloges zeigen wir die unterschiedlichen Migrationsarten. Beim Design und der Entwicklung von Cloud-native-Applikationen stützen wir uns auf das 12 Factor App Manifest ab. Dabei stehen Punkte wie Skalierbarkeit, Robustheit, Fehlertoleranz und Selbstheilung im Zentrum.

Blogposts

Referenzen