Lernende/r Informatiker Applikationsentwicklung EFZ ab Sommer 2019

Beschreibung der Lehre

Die Lehre als Informatiker (Fachrichtung Applikationsentwickler) dauert vier Jahre, wobei zuerst ein externes Basislehrjahr in einer Lernwerkstätte absolviert wird. Die praktische Ausbildung ab dem zweiten Jahr erfolgt bei der Puzzle ITC GmbH in einem der drei Software-Entwicklungsbereiche.
Ziel ist es, in Projektteams mitzuarbeiten, um so viele verschiedene Einblicke zu erhalten. Software-Entwicklung mit Java, J2EE, Datenbanken,
XML, Ruby on Rails und der Einsatz von Linux und diversen Open Source Komponenten sorgen für eine abwechslungsreiche Lehrzeit.

Angebot und Aufgaben

  • Praktische Ausbildung nach neustem Stand der Informatik
  • Durchführen von eigenen Projekten
  • Mitarbeit in interessanten Kundenprojekten
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem jungen Team
  • Arbeitsort zentral in Bern gelegen

Anforderungen

  • Abgeschlossene Schulbildung, Besuch des 10. Schuljahres
  • Freude und Interesse an der Informatik
  • Gut ausgeprägtes logisches Denken
  • Exakte Arbeitsweise
  • Freude am Lernen, Ausdauer und Engagement
  • Teamgeist

Bewerbung

Deine Bewerbung schickst du mit folgenden Inhalten:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse
  • Multicheck

Bitte sende die Unterlagen als PDF an lehrstellen@puzzle.ch.