Red Hat Enterprise Virtualization (RHEV)

Eine gute Virtualisierung sollte einfach, schnell, offen und kosteneffizient sein. Schnittstellen zur Cloud sind heute nicht mehr wegzudenken und doch darf nichts davon auf Kosten der Performance oder der Sicherheit gehen. Red Hat bietet mit RHEV eine schlanke und kostengünstige Virtualisierungslösung, die all diesen Anforderungen gerecht wird.

Die Vorteile von RHEV im Überblick

Mit RHEV können Kunden sowohl Server als auch Desktop virtualisieren, von einer benutzerfreundlichen Web Oberfläche aus managen. Red Hat Enterprise Virtualization bietet dank dem SELinux und sVirt ein sehr hohes Mass an Sicherheit. Zudem ist sie die einzige Virtuatlisierungslösung für Unternehmen, die Open Source ist. Das heisst, unsere Kunden gehen nicht das Risiko eines Vendor-Lockins ein.

Zukunftsweisende Einbindung von OpenStack

Red Hat Enterprise Virtualization ist die ideale Basis, um eine private Cloud aufzubauen. RHEV teilt und integriert wichtige Komponenten und Dienste mit OpenStack, beispielsweise Glance oder Neutron. Die Integration von Glance sorgt für den Zugriff auf Images, welche sowohl von RHEV wie auch von OpenStack benutzt werden. Die Integration von Neutron, ermöglicht Software defnierte (SDN) Netzwerk Ressourcen, inklusive dem Open vSwitch, zu nutzen. In der nächsten Version ist auch der Support von Cinder Volumes geplant. Die Integration dieser Komponenten in Ihre Virtualisierung ist auf die Zukunft der IT und der Cloud-Technologie ausgerichtet.

Unschlagbare Performance

Der Red Hat Enterprise Virtualisation Hypervisor baut auf der Kernel-basierten Virtual Machine (KVM) auf und erreicht immer wieder Rekordresultate im Bereich der Leistung. RHEV lässt unsere Kunden zentral und effizient die gesamte virtuelle Umgebung, wie Cluster, Hosts, Virtual Servers Desktops, Netzwerke und Speicher effizient und schnell managen.

Puzzle und Red Hat Enterprise Virtualization

Die Spezialisten von Puzzle ITC können auf ein breites Wissen und viel Erfahrung rund um RHEV zurückgreifen. Wir unterstützen unsere Kunden bei der Planung, Architektur, Integration und Installation einer RHEV Umgebung. Auf Wunsch übernimmt Puzzle auch Betrieb, Wartung und Automatisierung der Lösung. Sie setzen bereits auf RHEV, möchten aber auf eine neuere Version der Lösung migrieren? Auch da stehen Ihnen unsere Experten gerne mit Rat und Tat zur Seite. Ebenso bei der Auswahl der richtigen Subscriptions ist Puzzle gerne behilflich.