Wetter-Alarm

Durch das Wetter-Alarm Backend, welches Puzzle unterhält und laufend weiterentwickelt, können durch Meterologen von SRF-Meteo oder durch die Nationale Alarmzentrale Gefahrenmeldungen an sämtliche für die betreffende Region abonnierten Nutzer als SMS oder Pushnachricht verschickt werden. Zudem stellt dass Backend über ein REST-API sämtliche für die Mobile Applikation notwendigen Meteodaten zur Verfügung.