Web Application Firewall – Eine Einführung

Unsere Franziska Bühler referiert am Montag, 14. Juni 2021 im Rahmen der Guild42 über das Thema Web Application Firewall (WAF). Dabei wird die WAF und das OWASP ModSecurity Core Rule Set genauer unter die Lupe genommen. Der Event findet hybrid statt.

Die Web Application Firewall (WAF) bietet uns einen zusätzlichen Sicherheitslayer vor der Applikation und kann verhindern, dass Angriffe überhaupt erst auf die Applikation gelangen und Schaden anrichten.

Franziska erklärt, wie eine Web Application Firewall genau funktioniert und was das OWASP ModSecurity Core Rule Set genau bedeutet. Es wird zudem aufgezeigt, wie eine WAF in eine Continuous Integration Pipeline integriert werden kann.

Datum
Montag, 14. Juni 2021, um 18.00 Uhr

Speakerin
Fränzi Bühler (@bufrasch) ist eine Security Enthusiastin, die sich seit über 10 Jahren für die Sicherheit einsetzt. Während ihrer Arbeit als Security Architektin bei Puzzle ITC kann sie ihre Passion sowohl für Puzzle als auch für externe Kunden ausleben. In ihrer Freizeit ist die OWASP (Open Web Application Security Project) Member und OWASP ModSecurity Core Rule Set Entwicklerin und hilft so mit, die Web Application Welt etwas sicherer zu machen. Ausserdem bloggt sie und spricht auf Konferenzen.

Ort
remote oder
im Saal des Restaurants Schmiedstube in Bern (max. 25 Teilnehmende)

Anmeldung
Ich will mich für die online Teilnahme anmelden.
Ich will mich für die Teilnahme vor Ort anmelden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.