Puzzle ITC präsentiert neue Lösung: Flottenmanagementsystem-eXtended (FMSx)

Jenny Hashim

Medienmitteilung

Bern, 3. Februar 2020 – Das Flottenmanagementsystem-eXtended, kurz FMSx, ist die neue Software as a Service Lösung von Puzzle ITC zur Verwaltung, Aktualisierung und Echtzeit-Überwachung der IT-Systeme einer Fahrzeugflotte Unabhängig von Fahrzeug- sowie Softwareherstellern ist das Produkt simpel erweiter- und integrierbar.

Puzzle ITC setzt grosse Informatikprojekte im Bereich des öffentlichen Verkehrs um. Zu den Kunden gehören Firmen aus dem Bahnbereich sowie weitere Transportunternehmen. Mit dem Ausbau der Flotte um 52 Flirt4 Züge steigen bei der BLS die Anforderungen an das Flottenmanagement. Damit das Flottenmanagement auch in Zukunft reibungslos funktioniert entwickelt Puzzle das Flottenmanagementsystem-eXtended (FMSx). Die Software passt sich individuellen Kundenbedürfnissen an. Sie ist unabhängig vom Fahrzeuglieferanten und modular erweiterbar. Um Kosten zu sparen, basiert FMSx auf einem Community-Source-Modell.

Andreas Rava, Head of Business Development & Innovation bei Puzzle ITC erklärt: «Als integrierte und offene Lösung bietet FMSx im SaaS-Modell auch mittleren und kleinen Transportunternehmen die Chance, zeitnah Innovationen im Bereich Fahrgastinformation umzusetzen. Dies ist auch ausserhalb einer Erneuerung oder einer Neubeschaffung möglich.» Für Simon Liechti, IT-Projektleiter bei der BLS ist FMSx das zentrale System um sämtliche Fahrzeuge der Flotte im Blick zu haben. «Das Flottenmanagementsystem erlaubt uns, jederzeit mit den Fahrzeugen in Verbindung zu stehen, alle angebundenen Komponenten darauf zu überwachen, Daten für das Fahrgast-informationssystem zu aktualisieren, Logfiles zu holen und auch Ferneinschaltung und andere Schaltwünsche zu übertragen.” so Liechti.

Erster Auftritt an der IT-Trans 2020 in Karlsruhe
An der diesjährigen Fachmesse für intelligente Lösungen im öffentlichen Personenverkehr wird FMSx vom 3. bis am 5. März 2020 vorgestellt. Interessierte erhalten am Puzzle Stand in der Halle 2 / Stand 2F40) weitere Informationen und live Präsentationen.

Weitere Informationen
www.puzzle.ch/fmsx

Kontakt für Rückfragen
Andreas Rava
rava@puzzle.ch
+41 76 386 52 98

Bilder und Bildlegenden

1. Andreas Rava, Head of Business Development & Innovation, Puzzle ITC
2. Simon Liechti, IT-Projektleiter, BLS
3. Illustration FMSX

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.