Rails Girls zum ersten Mal in Bern

Saraina Jenni

Am 24. und 25. November 2017 findet der erste Rails Girls Event in Bern statt. Der kostenlose, zweitägige Workshop soll Frauen einen Einblick in Technologie und das Programmieren von Web-Applikationen mit Ruby on Rails ermöglichen. Interessierte können sich jetzt für den Event anmelden!

Rails Girls Bern richtet sich an Frauen aller Altersgruppen, die sich mit Ruby on Rails beschäftigen oder erste Erfahrungen im Programmieren sammeln möchten. Während des zweitägigen Workshops arbeiten sie praxisnah in Kleingruppen und werden individuell von erfahrenen Coaches begleitet. Nebst dem Programmieren und kurzen Theorieblöcken steht auch der Austausch untereinander im Fokus.

Das detaillierte Programm sowie den Link zur Anmeldeplattform finden Interessierte hier: www.railsgirls.com/bern

Über Rails Girls

Rails Girls ist eine internationale Non-Profit Organisation, die Mädchen und Frauen den Zugang zu Technologie ermöglichen möchte. Die Eventreihe wurde estmals 2010 in Helsinki durchgeführt. Heute gibt es Rails Girls in vielen Städten rund um den Globus. http://railsgirls.com/

Kommentare sind geschlossen.