Puzzle Kafi zum Thema "Angriffe gegen Entwicklungsfirmen"

Philipp Gassmann

Normalerweise widmen wir uns im Java-Kafi technischen Themen. Im April schweifen wir jedoch in den Bereich Malware Analyse und Intrusion Detection ab. Der Anlass ist öffentlich und kostenlos.


Unser Gastreferent, Reto Inversini, zeigt zuerst mögliche Angriffsvektoren und geht auf die Motivation für Angriffe gegen Entwicklungsfirmen ein. In einem zweiten Teil werden Sicherheitsmassnahmen diskutiert, um Angriffe zu erschweren und/oder früher erkennen zu können. Dabei soll auch auf das Spannungsfeld zwischen einfacher und effizienter Entwicklungsarbeit und einem möglichst hohen Schutz eingegangen werden.
Reto Inversini arbeitet bei der Melde- und Analysestelle Informationssicherung (MELANI/GovCERT) als Technischer Analytiker im Bereich Malware Analyse und Intrusion Detection.
Der Anlass findet am Donnerstag, 20.4.2017, ab 11:30 bei Puzzle ITC an der Belpstrasse 37 in 3007 Bern statt. Wir bitten um Anmeldung per Mail an backoffice@puzzle.ch
 

Kommentare sind geschlossen.