Rückblick auf den Tech Talk 2015

Nicole Pauli

Der Tech Talk 2015 ist Geschichte. Der Jubiliäums-Tech Talk hat aber mit hervorragenden Referaten und Workshops auch Geschichte geschrieben. Gerne geben wir allen, die dabei waren und allen, die den Event verpasst haben, einen kurzen Rückblick. 

Am Donnerstag, 22. Oktober 2015, fand der Tech Talk 2015 im Berner Kursaal statt. Eine Woche später waren wir Gast im noblen Hotel Hyatt in Zürich. An dieser Stelle danken wir allen Teilnehmern, Referenten und Organisatoren.

Cloud Workshop und Community Treffen

Begonnen hat der Tech Talk mit einem Workshop von Jürg Gerber und Andreas Grünenfelder zum Thema Red Hat Cloud Infrastructure. Der Workshop setzte den Fokus auf das Deployment von virtuellen Maschinen und Instanzen via Foreman/Satellite auf Red Hat Enterprise Virtualization/OpenStack. Zeitgleich fand in Bern das hitobito Community Treffen statt.  hitobito ist eine Open Source Gemeinschaftslösung, welche von Puzzle ITC und Jungwacht Blauring Schweiz initiiert wurde. Die Community (aktuell bestehend aus der Jubla, der Pfadibewegung Schweiz, zwei Regionen des Cevi sowie insieme Schweiz) trifft sich regelmässig zum gemeinsamen Austausch sowie der Planung von möglichen Weiterentwicklungen. In Bern hatten Kunden und Entwickler die Möglichkeit, mitzuerleben, wie so eine Community funktioniert und was dabei diskutiert wird.

RHCI_Workshop

Bild: RHCI Workshop mit Jürg Gerber

Business und Tech Track

Im Business Track geben Themen wie DevOps, Requirements Engineering und agile Methoden den Ton an. Im Tech Track hingegen waren JavaScript, Docker oder Puppet federführend. Referiert haben sowohl interne Experten von Puzzle ITC wie auch Gastreferenten von unseren Partnern Puppet Labs und Red Hat.

DevOps  Docker_OpenShift Murkowsky Andreas Wilke

 

Hier gibt es nochmals das komplette Programm des Tech Talk 2015 mit allen Referaten und Referenten. Falls Interesse an einer Präsentation besteht, bitten wir um eine Mail an marketing@puzzle.ch. Wir lassen Ihnen die Präsentation gerne zukommen. Der Abend wurde mit einer Podiumsdiskussion, welche von Matthias Stürmer moderiert wurde, und dem legendären Apéro riche abgeschlossen.

Podiumsdiskussion

Wir freuen uns bereits auf den Tech Talk 2016 und hoffen, dass Ihr wieder mit von der Partie seid!

 

Kommentare sind geschlossen.