Erik Jacobs bei Puzzle ITC

Nicole Pauli

Erik Jacobs von Red Hat stattete Puzzle ITC Ende Mai einen Besuch ab. Der Technical Marketing Manager von OpenShift sprach mit uns und unseren Kunden über OpenShift V3, Application Development und vieles mehr.

Gemeinsam OpenShift weitertragen

Am Freitag, 22. Mai trafen sich Members und Kunden in Bern, um sich von Erik Jacobs inspirieren und motivieren zu lassen. Der gebürtige Amerikaner ist seit September 2014 Principal Technical Marketing Manager von OpenShift und in dieser Funktion verantwortlich für interne wie externe Tools, welche die Cloud Lösung vorantreiben und unterstützen. Puzzle beschäftigt sich seit zwei Jahren stark mit OpenShift. Seit dem Jahreswechsel sind wir zudem Teil des OpenShift V3 Beta Programms und OpenShift Commons.

Ein gelungener Anlass und viele neue Einblicke

Im ersten Teil des Events gab Jacobs einen Überblick über die neue OpenShift V3 Lösung und strich die Unterschiede zum Vorgänger V2 heraus. Nach weiteren Infos zu Themen wie der Architektur oder Application Depolyment gab der Chief Technical Officer von Puzzle Daniel Tschan einen Einblick in den aktuellen Stand von Puzzle im V3 Beta Programm und stellte die nächsten Schritte vor. Der Event war für Members wie Kunden gleichermassen ein grosser Erfolg. Auch der Ehrengast hat sich bei Puzzle wohl gefühlt: „Es ist wunderbar zu sehen, dass Partner wie Puzzle ITC OpenShift in der Schweiz unterstützen und voranbringen. Wir sind glücklich, nun mehr Certified Cloud Providers in Europa zu haben. Besonders Puzzle, als einen der einzigen Open Source Dienstleistern. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Puzzle und anderen Partnern in Europa.“ Auch Thomas Philipona von Puzzle zeigte sich begeistert: „Erik Jacobs konnte mit seinem fundierten technischen Know-how sowohl Members und wie auch Kunden begeistern und dazu bewegen, auf die nächste Generation von OpenShift, der Open Source Platform as a Service (PaaS) von Red Hat, einen Blick zu werfen.“

Eric Jacobs @ PuzzleEric Jacobs @ Puzzle 2Eric Jacobs @ Puzzle 3

Kommentare sind geschlossen.