Open Source Business Forum

Am 8. Oktober 2014 findet das erste Open Source Business Forum statt. Informatik-Experten von der Deutschen Telekom, Swisscom, green.ch, Visana, Rieter und weiteren Firmen zeigen, wie sie Open Source Software im professionellen Umfeld einsetzen. An der Tagung wird ausserdem erstmalig in der Schweiz das renommierte Open Invention Network vorgestellt.

Als Höhepunkt des Tages werden die Open Source Awards verliehen. Die OSS Awards zeichnen Unternehmen, öffentliche Stellen, Open Source Communities und Einzelpersonen aus, die sich durch Entwicklung oder Nutzung von Open Source Software auf vielfältige Art und Weise innovativ und mutig verhalten haben. Nominiert ist auch Puzzles Open Source Mitgliederverwaltungslösung hitobito.

Weitere Informationen zum Anlass sowie das Anmeldeformular finden Sie auf der Website von /ch/open.

Kommentare sind geschlossen.