Open Business Lunch (OBL) zu hitobito

André Kunz

Am OBL treffen sich Mitglieder und Interessierte, um sich im lockeren Rahmen auszutauschen. Die nächsten OBL in Bern und Zürich drehen sich um Open Source Gemeinschaftslösungen.

Die Swiss Open Systems User Group /ch/open führt in regelmässigen Abständen die OBL zu aktuellen Open Source Themen durch. An den nächsten Anlässen stellt André Kunz die Idee von Open Source Gemeinschaftslösungen vor. Am Beispiel von hitobito werden die Herausforderungen und Erfahrungen einer solchen Lösung erläutert.

Was sind Open Source Gemeinschaftslösungen?

Unter Open Source Gemeinschaftslösungen verstehen wir einerseits Kundenprojekte, die unter einer Open Source Lizenz veröffentlicht und mit weiteren Partnern weiterentwickelt werden. Anderseits ist es auch möglich, dass sich mehrere Organisationen mit ähnlichen Bedürfnissen finden und ein Projekt von Grund auf zusammen finanzieren. Ein Modell, welches sich bei beschränktem finanziellen Spielraum oder dem Einsatz von öffentlichen Geldern besonders anbietet.

In beiden Fällen sollen die Kosten für eine Individual-Entwicklung sowie deren Weiterentwicklung und Unterhalt deutlich gesenkt werden können. Wie aber lassen sich unterschiedliche Anforderungen unter einen Hut bringen, ohne dass das Projekt zu komplex wird? Und welche Open Source Lizenz eignet sich, um die Investitionen möglichst nachhaltig zu schützen?

Das Beispiel: hitobito

Zusammen mit Jungwacht Blauring (Jubla) Schweiz hat Puzzle ITC eine Lösung für das Verwalten von Mitgliedern, Kursen und mehr aufgebaut. Unter dem Namen «hitobito» (japanisch für «jedermann») wurde das Projekt auf Github veröffentlicht. Innert kürzester Zeit haben sich die Pfadibewegung Schweiz (PBS) sowie zwei Regionalvereine des CEVI dem Projekt angeschlossen. Zusammen mit der Jubla und unterstützt von Puzzle wird das Projekt nun weitergeführt.

Einladung und Anmeldung

Sie sind herzlich eingeladen, am Open Business Lunch teilzunehmen. Die Anlässe sind auch für Nicht-Mitglieder offen.

Der OBL in Bern findet am Dienstag, 11. März 2014 statt. Der OBL in Zürich ist am 4. April 2014. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung unter den aufgeführten Links.

Kommentare sind geschlossen.