Puzzle ITC wird strategischer Software-Entwicklungspartner der SBB

André Kunz

Puzzle gewinnt eine öffentliche Ausschreibung für die strategische Partnerschaft Software-Entwicklung mit der SBB. Dies ist bereits die zweite strategische Partnerschaft im Segment Bahn.

Zusammen mit einem weiteren Mitbewerber erhält Puzzle den Zuschlag als strategischer Partner für den Bereich IT-Entwicklung innerhalb des Solution Center Infrastruktur (SCI) für 5 Jahre. Puzzle unterstützt dabei die SBB in den Themen Software-Entwicklung, Architektur, Projektleitung und Business Analyse.

Puzzle ist seit 2011 strategischer Partner im Bereich Java-Entwicklung der BLS und unterstützt weitere Unternehmen im Transportbereich. Bei der SBB konnte Puzzle seine Kompetenzen bereits mehrfach unter Beweis stellen, so zum Beispiel im Projekt Adaptive Lenkung (ADL). Mit ADL werden durch Anweisungen an den Lokführer Strom gespart, das Rollmaterial geschont und der Fahrplan flüssig gehalten.

Mit der strategischen Partnerschaft der SBB verstärkt Puzzle seinen Fokus auf Tätigkeiten im interessanten und komplexen Segment Bahn.

Kommentare sind geschlossen.