Cloud Computing aus juristischer Sicht

Das Thema „Cloud Computing“ ist allgegenwärtig. Doch welche rechtlichen Herausforderungen gilt es dabei zu bewältigen? Am Puzzle Lunch vom Juni erfahren Sie mehr dazu.

Am Puzzle Lunch vom Mittwoch, 13. Juni 2012, liefert uns Muriel Künzi einen Überblick über die Rechtsfragen, welche beim Cloud Computing zur Debatte stehen.

Haftung und Datenschutz in der Cloud

Im Zentrum stehen Probleme des Datenschutzes, Haftungsfragen, die Notwendigkeit der Zuweisung von Verantwortlichkeiten sowie weitere Themen, welche bei der Vertragsgestaltung berücksichtigt werden müssen. Die Vorteile und Risiken sowohl auf Seiten der Anbieter als auch der Kunden werden beleuchtet und Lösungsansätze dargelegt.

Unsere Referentin, Muriel Künzi, ist Anwältin und langjährige Partnerin im Advokaturbüro Beutler Künzi Stutz in Bern. Die Kanzlei ist schwergewichtig im Bereich Immaterialgüterrecht und Informationstechnologie tätig. Weiter unterrichtet Muriel Künzi Informatik- und Datenschutzrecht an der Berner Fachhochschule für Technik und Informatik in Biel und Bern sowie an der Softwareschule Schweiz.

Vortrag am Eigerplatz, Essen im Süder

Gerne laden wir Sie zu diesem Vortrag in den Büros von Puzzle ITC am Eigerplatz 4 ein. Der Anlass startet um 11:15 Uhr. Wer möchte und Zeit findet, kann mit uns ab ca. 12:30 im Restaurant Süder zu Mittag essen.

Die Platzzahl ist beschränkt. Wir bitten Sie deshalb um Ihre Anmeldung – first come, first serve! Damit wir die Plätze reservieren können, tragen Sie sich bitte bis am 11. Juni 2012 bei der Anmeldung entsprechend ein.

Kommentare sind geschlossen.